Nach über 10 Jahren unterrichten bin ich nun stolze Yogastudio Besitzerin!

Doch leider ist es geschlossen.

Ich versuche nicht all zu traurig darüber zu sein, gehe jeden Tag hin und sage HALLO, richte ein, streiche, putze und mache es eben noch schöner, für den Tag, wenn ich endlich meine Yogis und Yoginis wieder umarmen darf und sie WILLKOMMEN heissen darf, in Ihrem und meinem neuen ZUHAUSE.